Technosensual.where fashion meets technology
 

Die Ausstellung „TECHNOSENSUAL. where fashion meets technology“ präsentiert elektronische Textilien und tragbare Technologien von internationalen Haute Tech Couture DesignerInnen. Die von Anouk Wipprecht kuratierte Ausstellung zeigt intelligente Kleidungsstücke, die Mode und Technologie miteinander kombinieren und damit die Möglichkeiten des zeitgenössischen Modedesigns erweitern. Diese Smart Textiles sind mit elektronischen Komponenten wie Sensoren und LEDs ausgestattet oder bestehen aus neuen Materialien. Durch das interaktive Design der Ausstellungsexponate können die BesucherInnen Haute Tech Couture unmittelbar erleben.

Ein Kooperationsprojekt der Abteilung für Bühnengestaltung mit dem Wiener Museumsquartier. Studenten der Abteilung für Bühnengestaltung haben unter der Leitung von Prof. Henrik Ahr die Ausstellungsarchitektur konzipiert und vor Ort umgesetzt.

Freiraum quartier 21 INTERNATIONAL, Museumsqaurtier Wien
Ausstellungsdauer: 14.06.–02.09.2012
Ausstellungseröffnung mit Performance: 14.06.2012
Kuratorin: Anouk Wipprecht
Studierende: Anna Schöttl, Susanne Leitner
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog
www.mqw.at/sof